www.gns-senne.de - GNS Senne Umweltbildungszentrum | Natur : Wunder : Erleben
Frühling
Sommer
Herbst
Winter

Bilder

Bearbeitung: 07.11.2014 - 24.7.2017 (Bilder 01 bis 48 implementiert) Am Anfang 11 Bilder unserer Laufenten eingefügt.

Unten ist eine bunte Bilderauswahl mit stichwortartiger Beschriftung.
(Vergrößern durch Anklicken der Minibilder, zurück durch die Taste Esc)

Sie können weitere Bilder im verlinkten Fotoalbum einsehen, wenn Sie hier klicken.

Seit Frühjahr 2014 haben wir Laufenten, die sehr gut mit den Nacktschnecken im Gemüsegarten fertig werden. Sie sind ein Hingucker für alle Besucher. Man muss sie einfach mögen.

   

Unsere 4 Laufenten

5 Laufenten fühlen sich wohl

 

 

 

 

Hier das Entenhaus

 

 

 

 

Ententeich

Die Enten wollen nur zu gern auch in die beiden anderen Teiche. Das geht aber leider nicht weil diese für andere Zwecke benötigt werden. Die Wasserqualität leidet schon sehr, wenn die Enten sich dort eingerichtet haben. Genau deshalb haben wir einen separaten Ententeich angelegt.

2011Sommer

Hausansicht

Feuchtbiotop

Sinnesgarten (im Hintergrund)

Blumenbeet

Vorderansicht Feuchtbiotop

Kräuterspirale

Teichbrücke

Fuhrpark

Fußballplatz und Feuerstelle

Lagerfeuer

Einfahrt im Winter

Seitenansicht Hauptgebäude

Etagenbett

Mehrbettzimmer

kleiner Seminarraum

 

 

2011Sommer

Hausansicht

Feuchtbiotop

Sinnesgarten (im Hintergrund)

Blumenbeet

Vorderansicht Feuchtbiotop

Kräuterspirale

Teichbrücke

Fuhrpark

Fußballplatz und Feuerstelle

Lagerfeuer

Einfahrt im Winter

Seitenansicht Hauptgebäude

kl Seminarraum

Kleiner Seminarraum 01

Kleiner Seminarraum 03

05

07

09

Gewächshaus 13

 

17

19

21

23

25

27

29

31

33

35

Zeltplatz kl

Zeltplatz

39

41

43

45

Tisch-Stapel  47

Gruppe auf Spielplatz

Gruppe auf Spielplatz

 

Apartment für Betreuer

Apartment für Begleitpersonen

Gruppe reist mit Bus an

Gruppe reist mit Bus an

 

Küche zwischen den Gruppenbelegungen

Küche zwischen zwei Gruppenbelegungen

 

 

 

 

Die GNS ist ein gemeinnütziger Umweltschutzverein und ist Mitglied der LNU und der Paderborner Naturschutzverbände